PYRO-SAFE®DG-SKN

Brandschutzbeschichtung

PYRO-SAFE® DG-SKN ist eine speziell für den Rolling-Stock-Bereich entwickelte wässrige Brandschutzbeschichtung für die Außenanwendung,deren VOC-Gehalt deutlich unter dem kleinsten Grenzwert von 50 g/L liegt, der nach GS-11 (Green Seal Standard, Ausgabe 3.1/2013) festgelegt ist. Es beginnt bei Temperaturen ab 150°C eine schützende Isolierschicht zu entwickeln. Durch Reaktionsstufen in den unterschiedlichen Stadien einer Brandbeanspruchung schäumt PYROSAFE® DG-SKN zu einer zusammenhängenden Isolierschicht auf

Downloads

Anwendung

PYRO-SAFE® DG-SKN wird auf metallischen und nichtmetallischen Untergründen angewendet.

Produkteigenschaften

  • Wasserbasierende Dispersion
  • Einsatz auf metallischen und nichtmetallischen Untergründen
  • Viskoplastisch
  • Resistent gegen viele Chemikalien und mechanische Beanspruchung
  • Frühes und schnelles Aufschäumen bei ca. 150 °C
  • hoher Blähdruck (bis zu 1,65 N/mm²)
  • Viskosität einstellbar
  • Einsatz im Innen und Außenbereich
  • bis 50-fache Expansionsrate
  • Feuchtigkeits-,Witterungs- und UV-Beständig
  • CEN/TS 45545-2:2009 and BS 6853:1999 tested material properties
  • Flexibles einkomponentiges Material mit hoher Stabilität
  • Farben: anthrazit, grau, schwarz oder rot – kein Decklack erforderlich

Handhabung

  • Die Applikation kann durch Airless- (Düsenbohrung ≥ 0,061 Zoll = 1,54 mm) oder Druckluft-Lackierung (Düsenbohrung ≥ 3,5mm) erfolgen:
  • Der Untergrund muss frei von Verunreinigungen sein.
  • Die Applikation erfolgt bevorzugt im Airless-Verfahren (Düsenbohrung: >0,051 inch) oder Druckluft-Lackierung (Düsenbohrung 3,5mm – 4mm) bei Temperaturen ≥ 5°C und ≤ 85 % rel. Luftfeuchte
  • PYRO-SAFE® DG-SKN kann mit Wasser oder speziellem Verdicker auf die bevorzugte Verarbeitungsviskosität eingestellt werden

Klassifizierung

  • Das Produkt erfüllt die Anforderungen R1 / R7 für die Gefährdungsstufen HL1-HL3 gemäß DIN EN 45545-2 (02/2016)
    RST PB-Nr. P60-16-8098
  • Das Produkt erfüllt die Anforderungen gemäß DIN 5510:Teil 2 (05/2009)
    RST PB-Nr. P60-17-0313/-3168
  • Das Produkt erfüllt die Anforderungen für Kategorie Ia, Ib und II Fahrzeuge gemäß BS 476: Teil 7: 1997, BS 6853: 1999 Anhang B.2 und D.8.4
    Exova PB-Nr. 376161
  • Prüfung der Feuchtigkeitsbeständigkeit nach DIN EN ISO 6270-1
    ILF PB-Nr. 161067.2
  • Schalldämmung, Bestimmung des Verlustfaktors gem. EN ISO 6721-3
    Müller-BBM PB-Nr. M124497/01